Projekt Übergänge schaffen

Das Projekt Übergänge schaffen  arbeitet seit vielen Jahren an unserer Schule. Es ist ein Kooperationsprojekt von Schule und Jugendhilfe.  

Die Mitarbeiter*innen des Projektes unterstützen Kinder und ihre Familien beim Übergang vom Kindergarten in die Schule. Denn der Schulstart ist für Kinder und Eltern mit vielen Umstellungen verbunden:

movego Jugendhilfe

Nina Kröger und Hannah Friedrich unterstützen Kinder während der Schulzeit mit unterschiedlichen Angeboten – allein oder in der Gruppe. Sie erreichen die movego Jugendhilfe unter der Telefonnummer 040-388697.

Pestalozzi Stiftung

Klaus Peters und Wiebke Mathys stehen Eltern zur Seite und helfen kurzfristig und unbürokratisch bei allen Fragen rund um Familie, Erziehung, Schule und Gesundheit. Sie erleichtern Ihnen den Kontakt zu sozialen Einrichtungen in Altona. Sie erreichen die Mitarbeiter*innen der Pestalozzi Stiftung unter den Telefonnummern:

0176 48703535 Klaus Peters

0176 48703460 Wiebke Mathys